Drucken

Kotwasser

Kotwasser

Schwere Verdauungsprobleme treten bei Pferden immer häufiger auf. Vor allem an Kotwasser leiden heute viele Pferde.

Kotwasser weist auf eine durchlässige Darmschleimhaut hin und auf eine mangelhafte Resorption des Darmwassers.
Immer ist bei Auftreten dieses Problems die Darmflora erheblich gestört - häufig durch Fruktane, Pilze und Pilzgifte (Endophyten) - und infolge dessen die gesamte Verdauung.
Oft spielen auch Schwankungen im Rohfasergehalt von Grün- und Raufutter eine entscheidende Rolle.

Die in den adstringierenden Kräutern enthaltenen Gerbstoffe dichten die Darmschleimhaut ab.
Durch ihr besonderes Verdauungssystem können Pferde große Mengen eigentlich geringverdaulicher pflanzlicher Futtermittel verwerten.
Die Fermentation im Blinddarm macht Futtermittel mit niedriger Nährstoffkonzentration und hohem Rohfaseranteil energetisch nutzbar.
Schwankungen im Rohfasergehalt des Grundfutters können zu Verdauungsproblemen wie Durchfall oder Kotwasser führen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Adstringa Gerbstoffkräuter

Artikel-Nr.: 29

ab 12,50 *
1 kg = 25,00 €
Auf Lager

Amara Bitterkräuter

Artikel-Nr.: 30

ab 12,50 *
1 kg = 25,00 €
Auf Lager

Anti-Kotwasser

Artikel-Nr.: 4044

19,50 / kg *
Auf Lager

Bento Plus

Artikel-Nr.: 4093

12,50 / kg *
Auf Lager

Bento Plus Hanf

Artikel-Nr.: 750

19,95 / kg *
Auf Lager

Heidelberger's 7-Kräuter-Erbe für Pferde

Artikel-Nr.: 4005

29,95 / kg *

Kalmuswurzel

Artikel-Nr.: 4034

24,50 / kg *
Auf Lager

Ostpreußen-Kräuter

Artikel-Nr.: 16

ab 12,00 *
1 kg = 24,00 €
Auf Lager
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand